Was ist Tabata & Woher kommt es?

 

 

Der Name des Tabata Training stammt von dem Mann der in einer Studie dessen Wirksamkeit bewiesen hat. Dr. Izumi Tabata ist ein Wissenschaftler, der eine Studie zum Intervall-Training veröffentlicht hat. Die Fragestellung war, ob Sportler davon profitieren würden Ihr Training in kleine Zeiteinheiten von 20 Sekunden Hochintensive-Aktivität und 10 Sekunden Pause zu unterteilen. Mit 8 dieser Runden kommen wir auf die 4 Minuten, die für einen Zirkel gebraucht werden.

 

Tabata Training ist kein klassisches System für Krafttraining oder Bodybuilding. Es ist viel mehr eine Trainingsart um seine allgemeine Fitness und Ausdauer zu steigern. Auf für Personen die  abnehmen wollen ist Tabata eine gute Wahl, da es den Fettabbau stark beschleunigen kann.

 

 

Es gehört in die Gruppe der Hochintensitätsintervalltrainings (HIIT). Stundenlanges Joggen gehört damit der Vergangenheit an. Der Unterschied zum normalen Cardio besteht darin, dass nur ein Bruchteil der Zeit dafür benötigt wird. 

 

Wenn wir euer  Interesse geweckt haben, kontaktiert uns unter dem Button rechts oder ruft an.

 

 

Selbstverteidigung für Frauen - 

 

 

 

Samstag, den 04.07.2020 um 14.00 Uhr  oder 15 Uhr bei uns im Haus!

 

Trainer ist Jadié Dixon

 

Haben wir euer Interesse geweckt? Dann meldet euch bei uns unter 

06028 979090   oder kontaktiert uns über den Button unten.

 

Wir freuen uns auf euch